Behandlungsdauer und Kosten

Das Auffinden von Funktionsstörungen und eine adäquate Behandlung brauchen Zeit.

Um die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen, nehme ich mir gerne 60 Minuten Zeit für Sie.

 

Die Kosten einer Behandlung betragen für gesetzlich Versicherte und Selbstzahler 90 €.

Viele gesetzliche Krankenkassen übernehmen mittlerweile ganz oder teilweise Kosten einer heilkundlichen Behandlung.

Bitte informieren Sie sich deshalb bei  Ihrer Kasse wegen eventueller Erstattung.

 

 

Privat Versicherte bekommen eine Liquidation nach dem GebüH (Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker),
die Kosten liegen hier ebenfalls bei ca. 90 €, was sich aus den „krummen" Verrechnungsziffern ergibt.